Hygieneplan (Update zum 04.03.22)

2 Monaten ago  •  By  •  0 Comments

Was wird dich im Yogastudio erwarten und wie kannst du selbst etwas beitragen? Bitte lies dir unseren Hygieneplan vor deiner nächsten Yogastunde in Ruhe durch. Gemeinsam können wir dafür sorgen, dass sich alle wohl und sicher fühlen und die Coronaschutzverordnung des Landes NRW eingehalten wird.

Änderungen sind grün markiert.

Teilnahme

Eine Teilnahme an unseren Yogastunden ist derzeit ohne Zugangsbeschränkung möglich.

  • Bei den kleinsten Symptomen einer Atemwegsinfektion betrete bitte nicht das Yogastudio und sag rechtzeitig ab, sodass der Platz für jemand anderen auf der Warteliste frei wird.
  • Auch wir werden Yogastunden absagen, sollten wir uns nicht gesund fühlen. Darum checke am besten deine E-Mails oder den Stundenplan bevor du zur Stunde kommst.

Maske / Mindestabstand

Durch die neuen Vorgaben entfallen die Masken- und Abstandspflicht im Yogastudio. Zu deiner eigenen Sicherheit sowie zum Schutz vulnerabler Gruppen empfehlen wir dir trotzdem folgendes:

  • Bitte trage eine Maske, bis du dich auf deiner Yogamatte befindest. Während der Praxis kannst du die Maske ausziehen.
  • Bitte achte darauf, Platz zwischen dir und anderen zu lassen. Um ein hygienisches Miteinander zu gewährleisten, ist die Teilnehmerzahl weiterhin auf 11 begrenzt. Eure Plätze sind markiert.

Auch unsere Mitarbeiter werden sich zum Schutz aller an diese einfachen Vorsichtsmaßnahmen halten.

Hygiene

  • Das Yogastudio ist mit Luftreinigern ausgestattet. Zusätzlich sorgen wir für regelmäßige Lüftung und Desinfizierung von Oberflächen.
  • Zum Reinigen der Hände findet du am Eingang Desinfektionsmittel, sowie Seife und Einmalhandtücher im WC-Raum.
  • Das Yogaequipment des Studios darf derzeit benutzt werden. Bitte reinige deine Yogamatte nach der Nutzung mit den im Studio vorhandenen Reinigungsmitteln.

Während der Yogapraxis

  • Wir Yogalehrer bewegen uns während der Yogastunde wieder durch den Raum und geben Hilfestellungen mit den Händen. Wenn du dir wünschst, dabei ausgelassen zu werden, sprich uns bitte an.

 

Vielen Dank für deine Unterstützung! Bei Fragen, kannst du uns immer ansprechen.