Das erste Mal

Wichtig: Bitte beachte auf Grund der aktuellen Situation vor deinem ersten Besuch unseren Hygieneplan >>


Du möchtest das erste Mal zu uns in eine Yogastunde kommen? Vielleicht ist es sogar das erste Mal, dass du Yoga machst? Egal, wie beweglich, gestresst, jung, männlich oder weiblich du bist; egal, wo in deiner Praxis du dich gerade befindest – fühl dich herzlich von uns eingeladen. Bei Yogalust findest du Yoga für jeden, ganz ohne Räucherstäbchen und Om. Bei uns ist jeder willkommen.

Wir haben dir einen kleinen Fahrplan zusammengestellt, damit du ganz entspannt zu uns findest:

1. Wann?

In allen Strala Yogastunden bewegst du dich so, wie es sich für dich gut anfühlt. Wir legen den Fokus auf deine Individualität in den Bewegungen, anstatt auf die perfekte Pose. Du kannst also an allen Stunden teilnehmen – ganz so wie du Lust hast! Wenn du es langsam angehen möchtest, können wir dir aber die Strala Gentle oder Relax Yogastunden empfehlen, da die Bewegungen hier sanfter und mit mehr Zeit ausgeführt werden.

Welche Stunde passt zu dir? >>

Zu welcher Yogastunde du auch kommst, sei beim ersten Mal am besten ca. 10 Minuten vor Beginn da. Grundsätzlich öffnen wir spätestens 15 Minuten vor Beginn der Yogastunde die Türe, sodass du genug Zeit zum Ankommen, Umziehen, Teetrinken und Quatschen hast. Pünktlich zum Stundenbeginn wird die Türe wieder geschlossen. Um die Gruppe nicht zu stören, ist danach kein Einlass mehr.

Suche dir deine Lieblingszeit im Stundenplan aus >>

2. Wie?

Wir möchten, dass du die Zeit hast uns kennenzulernen, darum ist die Probestunde bei Yogalust völlig kostenlos.

Die Räume des Yogalust Studios haben eine begrenzte Teilnehmerkapazität. Bei hoher Teilnehmerzahl kann ein Platz in einer bestimmten Yogaklasse daher nur für Teilnehmer garantiert werden, die sich online oder persönlich angemeldet haben.

So meldest du dich an >>

3. Was?

In unseren Räumlichkeiten findest du eine Umkleide, sowie Yogamatten, Kissen, Decken und Blöcke zur freien Verwendung. Außerdem stehen dir Getränke vor und nach der Stunde zur Verfügung.

Bring bitte gemütliche Sportbekleidung mit und beachte, dass es schweißtreibendere und entspannendere Sequenzen gibt. Bewährt hat sich das Schichtensystem mit einem Pulli und Socken zum Überziehen in der Endentspannung.

Yoga wird übrigens barfuß praktiziert und Yogalust ist somit eine schuhfreie Zone. Es steht dir natürlich frei dein eigenes Yoga-Equipment oder eigene Getränke mitzubringen.

4. Wo?

Du findest das Yogalust Studio zentral in Krefeld Uerdingen:

Kurfürstenstr. 51 – 53
47829 Krefeld

Ein großer Parkplatz, sowie die Bus- und Bahnhaltestelle “Am Röttgen” liegen direkt vor der Türe. Auch der Uerdinger Bahnhof ist nur 5 Gehminuten entfernt. Du kannst uns also auf allen Wegen gut erreichen. Ein Aufzug ist im Haus vorhanden.

Solltest du jetzt noch Fragen haben, schreib uns gerne eine Nachricht >>

Bis ganz bald auf der Yogamatte!