News

Änderungen sind grün markiert.

Teilnahme

  • Eine Teilnahme ist nur möglich, wenn ihr Geimpft, Getestet oder Genesen seid. Bitte bringt den Nachweis (digital oder schriftlich) zur Yogastunde mit.
  • Eine Teilnahme ist nur möglich, wenn ihr euch vorher angemeldet habt.

Gesundheitszustand

  • Bei den kleinsten Symptomen einer Atemwegsinfektion betretet bitte nicht das Yogastudio und sagt rechtzeitig ab, sodass der Platz für jemand anderen auf der Warteliste frei wird.
  • Auch wir werden Yogastunden absagen, sollten wir uns nicht gesund fühlen. Darum checkt am besten eure E-Mails oder den Stundenplan bevor ihr zur Stunde kommt.

Hygiene

  • Das Yogastudio ist mit Luftreinigern ausgestattet. Zusätzlich sorgen wir für regelmäßige Lüftung und Desinfizierung von Oberflächen.
  • Bitte tragt im Yogastudio einen Mundschutz. Auf eurer Yogamatte und während der Yogapraxis könnt ihr diesen ausziehen.
  • Wascht oder desinfiziert eure Hände sofort nach Betreten des Yogastudios. Desinfektionsmittel, Seife und Einmalhandtücher stehen im WC-Raum bereit. Desinfektionsmittel findet ihr auch im Flur.

Mindestabstand

  • Bitte achtet auf einen Mindestabstand von 1,5 Metern, während ihr euch durch das Yogastudio bewegt.
  • Die Umkleide kann mit maximal zwei Personen genutzt werden. Sollte es euch möglich sein, kommt gerne bereits umgezogen und stellt eure Schuhe im Flur ab.
  • Das WC ist einzelnd zu betreten.
  • Um ein hygienisches Miteinander zu gewährleisten, ist die Teilnehmerzahl aktuell auf 8 begrenzt. Eure Yogaplätze sind markiert. Ab Montag, den 30.08.21, ist die Teilnehmerzahl auf 11 begrenzt.

Yogamatten und Zubehör

  • Das Yogaequipment des Studios darf derzeit leider nicht benutzt werden. Bringt euch also auf jeden Fall eine eigene Yogamatte mit. Ab Montag, den 30.08.21, darf das Yoga Equipment des Studios wieder benutzt werden.
  • Solltet ihr zusätzliches Equipment benötigen, fühlt euch frei auch dieses mitzubringen.
  • Hochwertige Matten und nützliches Equipment ist auch im Studio zu erwerben.

Während der Yogapraxis

  • Wir Yogalehrer bewegen uns während der Praxis nur sehr eingeschränkt durch den Raum. Auf die übliche Hilfestellung mit den Händen wird verzichtet. Bitte achtet – noch mehr als sonst – selbst auf euch. Ab Montag, den 30.08.21, bewegen wir Yogalehrer uns während der Yogastunde wieder durch den Raum und geben Hilfestellungen mit den Händen. Wenn du dir wünschst, dabei ausgelassen zu werden, sprich uns bitte an.
  • Vorerst gibt es keine Getränke vor Ort. Bitte bringt euch eure eigenen mit. Ab Montag, den 30.08.21, gibt es wieder lecker Tee.

 

Vielen Dank für eure Unterstützung! Bei Fragen, könnt ihr uns immer ansprechen.